BR 64

Allgemeine Informationen
Mitglied Drehscheibe (System Mandant)
Wo steht das Fahrzeug?drehscheibe.hech.ch
Fahrzeugnummer (NVR) 90 85 0064 518-3
Historische Bezeichnung BR 64
Hersteller Am. Jung Lokomotivfabrik, Jungenthal
Baujahr 1940
Besitzer Verein Pendelzug Mirage
betriebsfähig Ja
Epoche 1921 bis 1945
Fahrzeugart Dampf
Gattung Lokomotive
Spur Normal
Gleit- oder Rollenlager Rollenlager
Bremssystem
Bremssystem Druckluft, Handbremse (nur Wagen)
Besonderheiten
Besonderes ist eine Testerfassung
Fahrzeugaufbau Dampf
Rahmen
Injektor-/Ejektortypen
Fahrzeugaufbau
starrer Rahmen oder Drehgestell
Anordnung Führerstand
Achsfolge
VDEV/VMEV/UIC Bezeichnung Link zu WikipediaLink to Wikipedia
Traktionsenergie Dampf
Heiss- oder Nassdampf Heissdampf
Kohlen- oder Oel-Feuerung Kohle
Feuerbüchse Kupfer oder Stahl Kupfer
Kesseldruck in Bar Überdruck
Sicherheitsventiltyp oben auf dem Dach
Kipprost Nein
Roststab-Länge in mm 120
Antriebsmechanik Dampf
Steuerungstyp Walschaert
Steuerungstyp (andere) vorne nach h inten
Zahnstangensystem
Trieb- und Kuppelzapfenstangen klassisch
Anzahl Zylinder 4
Schiebertyp (Flach-/Rund-/Ventile) Flachschieber
Antrieb (Adhäsion, Zahnrad)
Dynamo / Generator Ja
riemenbetrieben/achsbetrieben, Dampf, Umformergruppe, stat.Ladegerät Dampf
Dynamo Spannung
V-Messer Ja
V-Messer Typ Hasler
mit oder ohne Zugbeeinflussung