Te 2/3 Nr. 31 "Halbesel"

Allgemeine Informationen
Mitglied Verein Historische Eisenbahn Emmental VHE
Wo steht das Fahrzeug?www.vhe-emmental.ch
Fahrzeugnummer (NVR) 97 85 1215 031-6
Historische Bezeichnung Te 2/3 Nr. 31 "Halbesel"
Hersteller SLM / MFO
Baujahr 1924
Besitzer Verein Historische Eisenbahn Emmental VHE
betriebsfähig Ja
Epoche 1946 bis 1970
Fahrzeugart Elektro
Gattung Lokomotive
Spur Normal
Gleit- oder Rollenlager Gleitlager
Bremssystem
Bremssystem Druckluft
Besonderheiten
Besonderes
Fotos
Fahrzeugaufbau
starrer Rahmen oder Drehgestell starrer_rahmen
Anordnung Führerstand
Achsfolge 1'B
VDEV/VMEV/UIC Bezeichnung Link zu WikipediaLink to Wikipedia
Traktionsenergie Elektro
Stromsystem 15 kV 16 2/3 Hz
Motorentyp Wechselstrom
Spannungsregulierung Hüpfersteuerung
Antriebsmechanik Elektro
Antrieb Einzelmotor mit Trieb- und Kuppelstangen
Beispiele: A44 Buchli, Wälzlager, Sécheron-Federtopf, Scheiben, BBC-Hohlwellen, Tatzlager
Fahrmotor-Typ Einphasen- Wechselstrom, Fremderregung
Antrieb (Adhäsion, Zahnrad) Adhäsion
Vielfachsteuerung Nein
Hilfsbetriebe Elektro, Diesel
Kompressortyp Kolpenkompressor Oerlikon
Spannung Hilfsstromkreis 220VAC
Scheinwischer (Typ, Fabrikat)
Dynamo / Generator Nein
V-Messer Ja
V-Messer Typ
mit oder ohne Zugbeeinflussung keine