BCFeh 4/4 15

Allgemeine Informationen
Mitglied Train Nostalgique du Trient
Fahrzeugnummer (NVR) 15
Historische Bezeichnung BCFeh 4/4 15
Hersteller SWS - SLM - MFO
Baujahr 1909
Besitzer Martigny - Châtelard
betriebsfähig Ja
Epoche 1844 bis 1920
Fahrzeugart Elektro
Gattung Triebwagen
Spur Meterspur,Zahnrad
Puffer Mittelpuffer-Kplg
ø Laufachse mm 0
ø Triebachse mm 964
Lager Gleitlager
Bremssystem
Bremssystem Druckluft
verschleissfreie Bremse Nein
Hochdruckleitung (UIC Ltg 8-bar) Ja
Besonderheiten
Spezial Asservissement Thury, magnétiques et survitesse (crémaillère)
Fotos
Fahrzeugaufbau
starrer Rahmen oder Drehgestell Drehgestell
Anordnung Führerstand beidseitig
Achsfolge Bo Bo
VDEV/VMEV/UIC Bezeichnung Link zu WikipediaLink to Wikipedia
Fahrzeugaufbau Wagen
Kastenbauart (Holz, Metall) Bois
Achsenzahl m/o Lenkeinrichtung oder Drehgestell 4
Fenstertypen und -breiten
Heizungsart elektrisch übrige
Art der Einstiegtüren Plate-forme
Plattform/-Türen, Flügel, andere
kondukteurloser Betrieb tauglich (J/N) Nein
Traktionsenergie Elektro
Stromsystem Continu
Stromabnehmertyp Archet puis pantographe losange
Motorentyp Gleichstrom
Hauptschalter Ja
Hauptschalter Typ 850V
Spannungsregulierung
Antriebsmechanik Elektro
Antrieb Réducteurs
Beispiele: A44 Buchli, Wälzlager, Sécheron-Federtopf, Scheiben, BBC-Hohlwellen, Tatzlager
Fahrmotor-Typ TR 42/30
Antrieb (Adhäsion, Zahnrad) gemischt
Vielfachsteuerung Nein
Hilfsbetriebe Elektro, Diesel
Kompressortyp Westinghouse
Spannung Hilfsstromkreis 36V
Scheinwischer (Typ, Fabrikat) Non
Dynamo / Generator Nein
V-Messer Ja
V-Messer Typ Hasler
mit oder ohne Zugbeeinflussung ohne
Inneneinrichtung
Bauart der Sitze bois
Wagenklassen bzw Cateringeinrichtung 2e et 3e classe
Beleuchtungsart Ampoules en série
Bodenbelag Bois et Linoléum
WC Nein
Sonnenstoren Ja
Sonnenstoren Text
Lautsprecher Non