Marktplatz: Verkauf – Tausch – Abgabe

Hier können HECH Mitglieder Material zum Kauf anbieten oder auch nach Material suchen.

VVT gibt die E 3/3 Nr. 12 unentgeltlich ab

Technische Daten der abzugebendenLokomotive E 3/3 n°12:
– Normalspur
– Länge HT: 7740 mm
– Kesseldruck: 10 bar
– Betriebsgewicht: 29,0 t

Die Dampflokomotive Nr. 12, Typ E 3/3, Fabriknummer SLM 1088, wurde 1898 gebaut. Sie war bis 1993 in der Fabrik der Von Roll SA in Choindez im Einsatz.

Nachdem die Lok 1998 von der Von Roll AG gespendet worden war, wurde sie im Ringlokschuppen in Delémont eingestellt.
Im Jahr 2008 wurde eine Lösung mit dem VVT gefunden, seither steht die Lok im Depot des VVT.
Der VVT kann keine Garantie für den Zustand der Lok geben. Die Maschine ist nicht funktionsfähig.

Transport auf Kosten des Übernehmers.

Pablo Hoya
Vice-Président / Responsable FER
Vapeur Val-de-Travers
CP 51
CH-2123 Saint-Sulpice/NE
+41 79 538 74 50
pha@vvt.ch
www.vvt.ch

DSF - Verkauf von 2 Güterwagen

Fcs Kohlen- / Schotterwagen und Sputnik-Untergestell

Die Wagen sind ab Platz in Koblenz. Verkaufsbasis wäre der Schrottwert der Wagen.

Falls jemand Interesse hat, darf er sich gerne mit mir in Verbindung setzten. Bitte bis 19.01.2020 melden, danach werden Sie der nächst möglichen Abfuhr nach Kaiseraugst mitgegeben.

Thomas Jetzer
Technischer Leiter
DSF / Verein Depot und Schienenfahrzeuge Koblenz
EVU BHE /  Betriebsgemeinschaft Historische Eisenbahnen
Gütschhalde
CH-5322 Koblenz
Telefon: +41 (0)79 742 20 68
thomas.jetzer@dsf-koblenz.ch
www.dsf-koblenz.ch

SOB bietet 7 Mobilifte an

Die Schweizerische Südostbahn AG gibt 7 manuell betriebene Mobilifte zu günstigen Konditionen ab.

 

Interessenten melden sich bitte bis Ende Oktober 2019 bei:

 

Bernhard Braun
Schweizerische Südostbahn AG
Geschäftsbereich Infrastruktur
Leiter Service Bahnhöfe

Bahnhofplatz 7
9100 Herisau
Direkt   +41 58 580 76 62         
Fax      +41 58 580 76 09
bernhard.braun@sob.ch

Vapeur Val-de-Travers verkauft Bondy-Kran

Bondy Kran mit einem Baudouin 3 Cylinder Motor ausgerüstet wurde wahrscheinlich in den Jahren 1940 gebaut und gleichzeitig mit den französischen 141R geliefert.
Er kann 5’250 kg tragen, 5 Meter entfernt vom Drehpunkt, 1’950 kg bei 10 Meter und noch 1’200 kg bei 14 Meter, mit eine Höhe von 14, 11 und 4 Meter.
Nutzung: zum Nachladen von Kohle für Wagen und Tender.

StLB verkauft Personenwagen

Bauart: Reisezugwagen, geeignet als Zwischenwagen für Triebwagen der Baureihe 5047
Anzahl: 3 Stk.
Hersteller: Waggonfabrik SchindlerBaujahr: 1953, Umbau 1994-1997
Höchstgeschwindigkeit 120km/h
Heizung: Webasto, Durchgangsleitung für elektr. Zugheizung
Bremse: Oerlikon-PR
LüP: 22,70 m

Lok-Tachometer / Tachymètre ‘Hausshälter / Hasler‘

Der Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland DVZO stellt in seiner Werkstätte für den Eigenbedarf Trommeln zum automatischen Aufwickeln des Geschwindigkeitsstreifens für ‘Hausshälter /Hasler‘ Tachos her. 4 Stück davon werden nicht benötigt und können zum Preis von CHF 45.- pro Stück abgegeben werden. Interessierte Bahnen melden sich bei w.schmid@glattnet.ch .

Hier die Nachricht mit Bildern der Werkteile